"Mathematik - was will man denn damit später machen?"

Im Gegensatz zu vielen anderen Studiengängen ist das Berufsbild des Mathematikers nicht klar umrissen. In unserem Vortrag wollen wir anhand von Zahlen aus dem Mikrozensus des statischen Bundesamtes und Beispielen aus der Praxis nicht nur die zahlreichen Karrierechancen für Absolventen der Mathematik beleuchten, sondern darüber hinaus auch demonstrieren, dass unter Mathematikern quasi Vollbeschäftigung herrscht.

Dieser Vortrag richtet sich natürlich vor allem an Schüler der Jahrgangsstufe 12, die kurz vor der Studien- und Berufswahl stehen.

Die Vortragsfolien finden Sie hier.