bild
        Quelle: http://wikipedia.org



Hinter der sprichwörtlichen “Quadratur des Kreises” verbirgt sich ein klassisches Problem der Mathematik, nämlich ob man mit Zirkel und Lineal die Kreiszahl $\pi$ “konstruieren” kann. Das Problem, das schon die alten Griechen um 500 v. Chr. untersucht haben, wurde erst 1882 von Ferdinand von Lindemann gelöst.

Zielgruppe: Ab Klasse 9. Sobald Integralrechnung zur Verfügung steht, kann man die Irrationalität von $\pi$ beweisen.